Hangzhou Segler Imp & Exp Co., Ltd.
Produktkategorie
Kontaktiere uns

Hangzhou Segler Imp & Exp Co., Ltd.

Hinzufügen: Zimmer 1717, Gebäude 4, Youpan Times Center, Nr. 80 Pingshui West Street, Sandun Stadt, Xihu District, Hangzhou

Tel .: + 86-571-82270535
Fax: + 86-571-82270535
E-Mail: lilywu@sail-ray.com







Nachrichten
Das Prinzip der Röntgenröhre
Aug 28, 2017

Der Röntgenröhre umfasst eine Anode und eine Kathode zwei Elektroden bzw. Targetmaterial für Elektron Bombardement und einem Faden für die Übertragung von Elektronen. Die zwei Ebenen ist in einem hohen Vakuum Glas oder Keramik Gehäuse abgedichtet. Der Stromversorgung Teil der Röntgenröhre enthält mindestens eine Niederspannungs-Quelle, die das Filament heizt und Hochspannungs-Generator, der hohe Spannungen an den Polen erlegt. Wenn der Wolframdraht eine elektronische Wolke durch genügend Strom erzeugt, und hat genug Spannung (kv Klasse) zwischen der Anode und Kathode hinzugefügt werden, wird die Elektronenwolke in Richtung zur Anode gezogen. Zu diesem Zeitpunkt das Elektron, energiereichen High-Speed-Zustand das Wolfram Ziel treffen, High-Speed-Elektronen zu erreichen ist das Ziel-DGM, die Bewegung plötzlich blockiert, einen kleinen Teil seiner kinetischen Energie in Strahlungsenergie, in Form von Röntgenstrahlung, die Strahlung generiert in dieser Form nennt man Bremsstrahlung. Größe des Heizfadens aktuelle ändern, kann die Temperatur des Fadens und die Menge an Elektronen emittiert, damit der Röhrenstrom verändern und das Ausmaß der Röntgen-Stärke. Änderung der Erregung Potential einer Röntgenröhre oder ein anderes Ziel auswählen kann die Energie eines Vorfalls Röntgen oder die Festigkeit bei verschiedenen Energien ändern. Durch das hochenergetische Elektron Bombardement der Röntgenröhre ist sehr heiß und erfordert eine Zwangskühlung der Anode Target-Material.

Ein paar: Bleiglas

Der nächste streifen: Spezifische Gefahren der Röntgenstrahlung