Hangzhou Segler Imp & Exp Co., Ltd.
Produktkategorie
Kontaktiere uns

Hangzhou Segler Imp & Exp Co., Ltd.

Hinzufügen: Zimmer 1717, Gebäude 4, Youpan Times Center, Nr. 80 Pingshui West Street, Sandun Stadt, Xihu District, Hangzhou

Tel .: + 86-571-82270535
Fax: + 86-571-82270535
E-Mail: lilywu@sail-ray.com







Stationäre Anoden-Röntgenröhre für Knochenmineral-Densitometer KL32 Entspricht BX-1

Quick Detail: Typ: Station Anode Röntgenröhre Anwendung: Für Bone Mineral Densitometer Röntgensystem Einheit. Modell: KL32-0.5-80 Entspricht BRAND X-RAY BX-1 Integrierte hochwertige Glasröhre Beschreibung: KL32-0.5-80 Stationäre Röntgenröhre ist speziell für Knochendichtemesser Röntgensystem ......
Jetzt chatten

Schnelle Details:

Typ: Stationsanode Röntgenröhre

Anwendung: Für Bone Mineral Densitometer Röntgensystem.

Modell: KL32-0.5-80

Entspricht BRAND X-RAY BX-1

Integrierte hochwertige Glasröhre

Beschreibung:

KL32-0.5-80 Stationäres Röntgenröhrchen ist besonders für das Knochendichtemesser-Röntgensystem ausgelegt und für Nennrohrspannungs-Konstantpotentialkreis erhältlich

KL32-0.5-80 Tube hat einen Schwerpunkt.

Stichtenlam kam, Strolamole, Stornierung, Stbyake, Stornierung, Stbyake, Die hohe Anoden-Wärmespeicherkapazität sorgt für eine breite Palette von Anwendungen für die Knochen-Densimeter-Röntgen-Anwendung. Eine speziell entwickelte Anode ermöglicht eine erhöhte Wärmeableitungsrate, die zu einem höheren Patientendurchsatz und einer längeren Produktlebensdauer führt. Eine konstante hohe Dosisausbeute während der gesamten Rohrlebensdauer wird durch das Wolfram-Target mit hoher Dichte gewährleistet. Die einfache Integration in Systemprodukte wird durch umfangreiche technische Unterstützung erleichtert.

Anwendungen:

KL32-0.5-80 Stationäres Röntgenröhrchen ist besonders für das Knochendichtemesser-Röntgensystem ausgelegt und für Nennrohrspannungs-Konstantpotentialkreis erhältlich

Technische Daten:

Stausake, Informationen, Stoßlamake, Stoßlamake, Stoßlamake, Stbyake u. .................................................. ..................................... 95kV

(Konstantes Potential) .............................................. .................................................. .................................................. .............. 80kV

Nennrohrstrom ............................................... .................................................. .................................................. ........ 2mA

Nominale Betriebsbedingung ............................................... .................................................. .......................... 80kV, 2mA-2.4V

Stausite Stohenung, St ja, Stohenlampe, St ja, Stohenitäten, St ja, Stohenitäten, Stendenlamake diesen, .................................................. ............................................ 160W

Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, Informationen, .................................................. ............................................. 16kJ

Fadenstrom ................................................ .................................................. Informationen und Informationen, St irgendbe Hgab, Hgabparte, Hgabparteien, ± 0,2 V

Brennpunkt ................................................ .................................................. ................................................ 0,5 ( IEC60336 / 2005)

Zielwinkel ................................................ .................................................. .................................................. .................................... 12 °

, Informationenby, insbesondere Informationenrahmen Informationen, Informationen, Stornpf / Staemen Informationen, St & .................................................. ................................................ 24 ° X90 °

Zielmaterial ................................................ .................................................. .................................................. ...........Wolfram

Kathodenart ................................................ .................................................. ................................................Wolframfaden

Maße ................................................. .................................................. ................... 125mm Länge durch 35mm Durchmesser

Gewicht................................................. .................................................. .................................................. ......... ca..145 g

Wettbewerbsvorteil:

Erhöhte Anoden-Wärmespeicherkapazität und Kühlung

Konstante hohe Dosis Ausbeute

Ausgezeichnete Lebenszeit

Ausführliche Bilder

a.jpg